Kurz vor Weihnachten ein weiterer typischer Weihnachtsmarkt? Beim Betreten des Schulgebäudes bemerkte man, dass hier heute etwas anders ist. Eine riesige Graffiti-Weltkugel zierte den Eingangsbereich des Schulgebäudes. Schon hier wurde das Motto der Veranstaltung klar: Vielfalt. Alle Besucher konnten ihre Herkunft einzeichnen und schnell war ersichtlich, dass Menschen aus allen Ecken der Welt unsere Schule besuchen.
Der Duft nach Crêpes, Punsch, heißer Schokolade, gebrannten Mandeln und anderen Leckereien lud ein hier länger zu verweilen. Aber nicht nur für Süßes war gesorgt, sondern auch herzhafte Spezialitäten wurden von den zahlreich teilnehmenden Klassen vorbereitet. Es wurden bayrische Spezialitäten neben türkischen serviert, sodass jeder eine riesige Auswahl hatte.
Aber nicht nur für das leibliche Wohl wurde von den Schülerinnen und Schülern der CSS gesorgt, nein, man konnte auch Fotos mit dem Weihnachtsmann und seiner Elfe machen. Sogar ein Glücksrad wurde von einer Klasse selbst gebaut – mit Konzertkarten als Hauptgewinn.
So konnte die gesamte Schulgemeinschaft das Jahr gemeinsam ausklingen lassen und beschwingt in die Weihnachtsferien starten.
Wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr!


Eure Verbindungslehrer


Kirsch, Müller, Sand

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

20151210_SMV_Punschverkauf_002.jpgPC120445.jpgPC120439.jpgPC120455-2.jpg20150507_Blutspende_002.jpg20141106_SMV_Lehrer.jpgblutspende2017.png20151210_SMV_Punschverkauf_001.jpg20150507_Blutspende_003.JPG20150127_Blutspende_001.jpg
Um zwischen Ihnen und dem Webserver eine verschlüsselte und damit sichere Verbindung aufzubauen, müssen wir die dazu absolut notwendigen Daten in einem Cookie speichern.