Allgemeinbildung


Manuel Geier
(Abteilungsleiter)


Hendrik Utler
(Stellvertreter)

Am 02.07.2015 fuhren wir mit unseren Lehrern Herr Kirchgässner und Herr Niederberger zu Kolbenschmidt in Neckarsulm, um dort an einer Führung in der Gießerei und der Fertigung teilzunehmen. Kurz vor neun Uhr liefen wir los und trafen uns am Werk mit drei Mitarbeitern, die uns zunächst einen Einleitungsfilm zeigten und uns dann Schutzkleidung für die Gießerei gaben. In der Gießerei wurden uns zuerst die Hochdruck-Gießtechnik gezeigt und danach die Niederdruck-Gießerei. Nachdem wir die Gießerei genau angesehen hatten und es langsam sehr warm wurde, verließen wir die Halle und teilten uns in drei Gruppen auf. In den kleineren Gruppen sahen wir uns die Produktion der Kolben an. Zuerst waren wir in der Aluminiumproduktion, die aber ausgelagert werden soll, somit war leider nicht mehr viel zu sehen. Als Nächstes kamen die aus Stahl produzierten Kolben, auf die sich Kolbenschmidt in Neckarsulm spezialisieren will. Zu guter Letzt durften wir noch die Großkolbenproduktion sehen, in der die ganz großen Schiffs- und Kraftwerkskolben gefertigt

  • IMG_1742
werden.    

Willkommen!

Sie haben Fragen zu folgenden Abschlüssen:

  • Fachhochschulreife
  • Abitur
  • Mittlerer Reife

Sie interessieren sich für:

  • Zweijährige Berufsfachschule
  • Technisches Berufskolleg
  • Technisches Gymnasium
  • Einjähriges Berufskolleg
  • Ausbildungsbegleitender Erwerb  der Fachhochschulreife

Weitere Fragen?

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok