Der Beruf Technische Produktdesigner/innen (alt: Technische Zeichner/innen) wird in beiden Fachrichtungen, Maschinen- und  Anlagenkonstruktion sowie Produktgestaltung und -konstruktion, ausgebildet.

Berufsbild

Technische Produktdesignerinnen und Technische Produktdesigner erstellen und modifizieren 3D-Datensätze und Dokumentationen für Bauteile und Baugruppen auf der Grundlage von technischen und gestalterischen Vorgaben. Sie berücksichtigen dabei Fertigungsverfahren und Werkstoffeigenschaften, planen und koordinieren Arbeitsabläufe und Konstruktionsprozesse, kontrollieren und beurteilen ihre Arbeitsergebnisse. Somit unterstützen sie den gesamten Produktentwicklungsprozess. Hierbei setzen sie sich auch mit vorgegebenen Gestaltelementen wie z. B. Form, Farbe und Material auseinander.

Weiterführende Informationen gibt es z.B. >>> hier <<<.

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Vergütung

ca. 763 € bis 943 €

Karriere

Konstrukteur, Techniker, Bachelor of Engineering

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok