• Schule_Startseite_004.jpg
  • Schule_Startseite_001.jpg
  • Schule_Startseite_006.jpg

Christian-Schmidt-Schule
Odenwaldstraße 5
74172 Neckarsulm

Tel.:  +49 7132 9756 0
Fax.: +49 7132 9756 300
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Sekretariat

  Montag bis Freitag

  07:30 - 10:30 Uhr
  13:00 - 14:00 Uhr

 

Zeugnisausgabe und Bücherrückgabe

Bitte Termine beachten!

### hier klicken ###

Wir haben freie Plätze am Technischen Gymnasium und am Technischen Berufskolleg

Bewerben Sie sich jetzt noch über das Online-Bewerberverfahren (BewO) für unser TG oder das BKT!

### hier klicken ###

Sommerferien
Do., 30. Jul. 2020 - Sa., 12. Sep. 2020
Tag der Deutschen Einheit
Sa., 3. Okt. 2020 - Sa., 3. Okt. 2020

Exklusivveranstaltung mit der Hochschule Heilbronn

Am 05. und 06. Februar 2015 macht die Physikvorlesung „Physik muss knallen“ Station an der Christian-Schmidt Schule in Neckarsulm.

Bei dieser Experimentalshow von Prof. Dr. Kurt Rauschnabel und seinem Team von der Hochschule Heilbronn gibt es keine Formeln und keine Langeweile, sondern spannende und verblüffende Experimente, die oft an Zauberei erinnern und bei denen es gelegentlich auch mal ordentlich knallt. Die  Experimente werden nicht bis ins Detail erklärt, vielmehr soll die Neugierde geweckt, die Begeisterung für Naturwissenschaften verstärkt und das Technikinteresse nachhaltig gefördert werden. Damit stärkt man das Fundament für potentiellen Ingenieurnachwuchs.

Insgesamt werden  drei Veranstaltungen durchgeführt. Von den Freitagsveranstaltungen profitieren die Schüler des technischen Gymnasiums und der Berufskollegs, die Vorlesung am Donnerstagabend ist öffentlich. Eltern, Lehrer, Schüler, aber auch Interessenten sind eingeladen.

Der Eintritt am 05.02.15 ist frei. Beginn der Veranstaltung 19.00 Uhr in der Goethestr. 38 im Raum A 111. Da die Räumlichkeiten begrenzt sind, wird um eine formlose Anmeldung im Sekretariat (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 07132/97560) gebeten.

 

Um zwischen Ihnen und dem Webserver eine verschlüsselte und damit sichere Verbindung aufzubauen, müssen wir die dazu absolut notwendigen Daten in einem Cookie speichern.