• Schule_Startseite_001.jpg
  • Schule_Startseite_006.jpg
  • Schule_Startseite_004.jpg

Christian-Schmidt-Schule
Odenwaldstraße 5
74172 Neckarsulm

Tel.:  +49 7132 9756 0
Fax.: +49 7132 9756 300

Kontaktformular

Sekretariat

  Montag bis Freitag

  07:30 - 10:30 Uhr
  13:00 - 14:00 Uhr

 

Infotag zur Meister- und Technikerschule

Weiterbildung zum Techniker oder Meister?
Sie haben Fragen?

Besuchen Sie uns am 26. Februar!

Hier klicken


Gesellenprüfung Abschlussprüfung Teil 2 - Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Fr., 23. Feb. 2018, 07:00 Uhr - 00:00 Uhr
Infotag zur Meister- und Technikerschule
Mo., 26. Feb. 2018, 17:30 Uhr
Vorbereitungskurs zur AP T.1 - Zerspanungsmechaniker
Sa., 17. Mär. 2018, 08:00 Uhr - 15:30 Uhr
Ferientag
Mo., 30. Apr. 2018 - Mo., 30. Apr. 2018

Schule im Wandel

Neugierig? Hier klicken!

Auf reges Interesse stieß unser Infotag. Das gesamte Kollegium unserer Schule öffnete die Türen und lud alle Interessierten ein, die Werkstätten zu besichtigen und sich über Bildungsmöglichkeiten an den beruflichen Schulen auch übergreifend näher zu informieren.

Besonders nachgefragt waren Bildungsgänge wie das Technische Gymnasium, die Berufskollegs und zweijährige Berufsfachschule. Aber auch die Technikerschule stand hoch im Kurs. Darüber hinaus informierte die Hochschule Heilbronn über das Duale Studium, das Abiturienten eine interessante Verbindung von Berufsausbildung und Studium bietet.

Die Schülerinnen und Schüler der ein- und zweijährigen Berufsfachschule ließen sich bei ihren Arbeiten an Dreh-, Fräs- und Bohrmaschinen gerne über die Schulter schauen. Für viele von ihnen steht fest, dass sie im Anschluss in jedem Fall mit einer dualen Berufsausbildung beginnen werden.

IHK und Handwerkammer zeigten dazu die vielfältigen Perspektiven auf, die sich jungen Menschen mit diesem Weg eröffnen. „Kaum jemals zuvor standen jungen Menschen um diese Zeit noch so viele offene Ausbildungsplätze zur Auswahl wie in diesem Jahr.“ Darin stimmten die Ausbildungsberater von IHK und Handwerkskammer Tanja Dickscheit und Dieter Sillner überein. Auch die Arbeitsagentur stand beratend zur Seite.

Anmeldungen für eine weiterführende Berufliche Vollzeitschule müssen bis zum 1. März bei der jeweiligen aufnehmenden Schule abgegeben werden. Die Unterlagen sind bei den Schulsekretariaten und im Internet erhältlich.

Anmeldungen zur Berufsschule erfolgen in der Regel durch den Betrieb und sind auch noch kurzfristig zu Beginn der Ausbildung möglich.

  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_001
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_002
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_003
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_004
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_005
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_006
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_007
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_008
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_009
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_010
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_011
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_012
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_013
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_014
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_015
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_016
  • 20140208_Infotag_Christian_Schmidt_Schule_Neckarsulm_017